CDU Stadtverband Rietberg
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-rietberg.de

DRUCK STARTEN


Ortsverband Neuenkirchen - Aus Neuenkirchen
Neu als Ratskandidat im Wahlbezirk 7: Dirk Bunger (31.03.2014 )

43 Jahre und in Neuenkirchen geboren

seit der Geburt 1970 wohnhaft in der Feldstraße 32, mitten im Wahlbezirk 7

seit 2002 verheiratet und Vater von 2 Töchtern (9 u. 5 Jahre)

von Beruf bin ich Verkaufsleiter und Prokurist der Fa. F&R Haustürfüllungen

GmbH in Herzebrock-Clarholz

seit 2009 ehrenamtlich im Vorstand des Fördervereins Feldmaus Kita

Kindergarten Neuenkirchen e.V. engagiert und aktiv

Warum kandidiere ich für den Stadtrat?

Immer wieder fällt mir auf, dass an jeder Ecke irgendwer meckert und sich mehr

oder weniger über alles aufregt und beschwert. Jeder weiß es besser, aber kaum

einer ist bereit Verantwortung zu übernehmen. Es gibt aber auch Menschen, die

sehr gute Ideen und Anregungen haben, sich aber nicht trauen diese vorzutragen

und jemanden suchen, der dies für sie übernimmt. Durch meinen Beruf muss ich

tagtäglich Verantwortung übernehmen, andere überzeugen und motivieren.

Reaktionen während der Bürgermeisterwahl haben mich dann endgültig bestärkt

in die CDU einzutreten um meine Fähigkeiten und Stärken für Neuenkirchen in

der Kommunalpolitik aktiv und gemeinschaftlich einzubringen.

Ich fühle mich wohl in Neuenkirchen! - und für dieses Wohlbefinden hat die

Neuenkirchener CDU in der Vergangenheit sehr viel für unseren Ortsteil und auch

für Rietberg getan, darauf kann man stolz sein. Es muss aber auch fortgeführt

werden. Die Bürgerversammlung hat gezeigt, dass die Ortsteilentwicklung für

Neuenkirchen ein wichtiges Thema ist, deshalb ist sie für mich auch ein zentraler

Punkt. So wurde u.a. die Verkehrssituation der Rennstrecke Feldstraße in

meinem Wahlbezirk als ein wichtiges Thema angesprochen. Dieses und andere

Themen werde ich für Neuenkirchen mit allen Bürgerinnen und Bürgern,

Vereinen, Einrichtungen und Kulturen vorantreiben. Ortsteil- und

Stadtentwicklung bedeutet für mich ein attraktives Umfeld für private und

geschäftliche Investitionen zu schaffen, d.h. Straßen, Infrastruktur, Bildung,

Versorgung, Kultur, Freizeit etc. Aber Bäume wachsen nicht in den Himmel! –

Jede Investition in die Zukunft muss sinnvoll, ausgereift und bezahlbar sein.

Ich möchte ein Vertreter für Neuenkirchen sein den man sieht und hört. Ich

möchte in meinem Wahlbezirk und darüber hinaus auch nach der Wahl für alle

Bürgerinnen und Bürger erreichbar sein.

Mit der Zustimmung des CDU Ortsverbands Neuenkirchen und dem Vertrauen

der Neuenkirchener Einwohnerinnen und Einwohner des Wahlbezirks 7 möchte

ich unsere Interessen und Anliegen im Rietberger Stadtrat vertreten und

umsetzen.

eingetragen von Team Rietberg, 13.01.2016, 07:59 Uhr