News

17.01.2022   Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Rietberg und der Fraktionen im Rietberger Stadtrat, 17.01.2022
Menschenkette als Zeichen für Solidarität zu Corona-Maßnahmen
(von links) Bürgermeister Andreas Sunder, Gerd Muhle (Fraktionsvors. SPD), Marco Talarico (Fraktionsvors. CDU), Prof. Manfred Niewiarra (Fraktionsvors. FDP), Hardy Vormittag (Fraktionsvors. Bündnis 90/Die Grünen) und Josef Beermann (Fraktionsvors. FWG)

Die im Stadtrat vertretenen Parteien in Rietberg und Bürgermeister Andreas Sunder rufen alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, am Mittwoch, 19. Januar, ab 18 Uhr eine Menschenkette rund um das Historische Rathaus zu bilden.

16.11.2021   CDU Rietberg beantragt Anschaffung für Kitas und Schulen
Raumluftanlagen für Schulen
Fraktionsvorsitzender Marco Talarico, Förderereinsvorsitzender Sebastian Otto, Ortsunionsvorsitzende Anja Rodenbeck und Ratsherr Frank Schnatmann

Am 11. Juni 2021 wurde eine neue Förderkulisse vom Bund zur Anschaffung und Installation raumlufttechnischer Anlagen in Kitas und Schulen geschaffen.

13.08.2021   Alte Obstsorten sollen auf diese Art erhalten bleiben
CDU pflanzt Apfelbaum im Gartenschaupark
Foto: Stadt Rietberg

Eine richtige Apfel-Allee entsteht langsam, aber sicher im Gartenschaupark Rietberg. Der CDU-Ortsverband Rietberg lässt schon seit einigen Jahren regelmäßig Apfelbäume im Park pflanzen – jetzt ist der sechste Baum dazugekommen.

11.07.2021   Regelbetrieb auch bei hohen Corona-Inzidenzen aufrechterhalten
CDU Rietberg macht sich für Luftfilteranlagen in Grundschulen stark

In einem aktuellen Antrag an die Verwaltung hat die CDU-Fraktion im Rietberger Stadtrat das Thema Lüftungssysteme für Klassenräume in den Grundschulen thematisiert. Die CDU sieht deutliche Vorteile von stationären Anlagen im Vergleich zu mobilen Luft...

18.03.2021   Leserbrief von Sebastian Schnusenberg, Ortsvorsteher von Bokel
Mehrfamilienhäuser ja, aber bitte verträglich
Ortsvorsteher Sebastian Schnusenberg

Wer behauptet, die CDU in Rietberg lehne Mehrfamilienhäuser kategorisch ab, der irrt. Uns ist es wichtig, dass zusätzlicher Wohnraum verträglich geschaffen wird. Was heißt verträglich?

14.01.2021   CDU trauert um Heinrich Tanger
Entwicklung Mastholtes lag ihm sehr am Herzen
Im Alter von 88 Jahren ist Heinrich Tanger verstorben.

Die CDU Rietberg trauert um sein langjähriges Mitglied Heinrich Tanger, der zum Jahresende im Alter von 88 Jahren verstorben ist. Heinrich Tanger lag die Entwicklung Mastholtes schon früh am Herzen. Im Rahmen der kommunalen Neugliederung 1970, in der die...

05.11.2020   "Niemals geht man so ganz, irgendwas von mir bleibt hier..."
Abschied unter Corona-Bedingungen

In einer emotionalen Versammlung haben wir uns von vielen verdienten und liebgewonnen Kolleginnen und Kollegen verabschiedet. Einige von ihnen bleiben uns in anderer Funktion in der politischen Arbeit erhalten.

27.10.2020
Schwarz-gelb? Klappt in der Politik richtig gut!

Wir in Rietberg profitieren davon, dass CDU und FDP im Land schon längst erhebliche finanzielle Belastungen der Vorgängerregierung beseitigt haben. Und - wir in Rietberg spüren gerade jetzt sehr deutlich, dass sich unsere schwarz-gelbe Landesregierung in ...

13.10.2020   CDU nach der Kommunalwahl
Neuer CDU Fraktionsvorstand freut sich über starke Rückendeckung
Auf dem Foto (v.l.): Irmgard Bartels, Heinz Isenbort, Diana Kochtokrax und Marco Talarico

Die in den neuen Rietberger Stadtrat gewählten CDU-Ratskandidaten haben einen neuen Fraktionsvorstand gewählt. Dieser koordiniert die Arbeit der CDU-Fraktion in der kommenden Legislatur.

29.09.2020   Marius Peitz ist neuer 1. Vorsitzender
Junge Union Rietberg wählt neuen Vorstand

Am Sonntag hat die Junge Union in Rietberg einen neuen Vorstand gewählt.

05.09.2020   Die Landesstraße L836 am Steinhorster Becken zwischen Westerwiehe und dem Delbrücker Stadtteil Steinhorst soll sicherer für den Verkehr werden.
Unfallschwerpunkt am Steinhorster Becken soll beseitigt werden
(v.l.) Westerwieher Ortsvorsteher Detlev Hanemann, Bernhard Hoppe-Biermeyer (CDU-Landtagsabgeordneter Kreis Paderborn), Anja Rodenbeck (Vorsitzende CDU Ortsunion Westerwiehe), André Kuper (CDU-Landtagsabgeordneter Kreis Gütersloh) und Meinolf Sandbothe

Das ist erklärtes Ziel der CDU-Ortsvorstände Westerwiehe Anja Rodenbeck und Meinolf Sandbothe aus Steinhorst. Sie leiteten ihr Anliegen an die heimischen Landtagsabgeordneten.

01.09.2020   Baustellenbesichtigung mit Vertretern des Kolpinghaus Neuenkirchen e.V.
Ralph Brinkhaus informiert sich über neues Kolpinghaus in Neuenkirchen
Foto (v.l.): Dirk Bunger, Christian Brockschnieder, Manfred Rehkemper, Dieter van Pels, Ralph Brinkhaus, Barbara Westermann, Andreas Venker und Arnold Knaup

Der heimische Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der CDU im Bundestag Ralph Brinkhaus hat sich jetzt über den Stand der Baumaßnahmen am neuen Kolpinghaus informiert.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben